Vespa GTS 300 Super Tech HPE ABS/ASR

Die Vespa GTS 300 Super Tech HPE ABS/ASR wird von dem neuen 300er HPE Motor aus dem Hause PIAGGIO angetrieben, der die neueste EURO-Norm erfüllt und mit seiner Leistung und sehr gutem Durchzugsvermögen begeistert. Flinke Ampelstarts und eine souveräne Beschleunigung zählen im Stadtverkehr zu den wichtigsten Qualitäten eines modernen Rollers. Damit ist die Vespa GTS 300 Super das perfekte Stadtfahrzeug für München, weil sie gerade hier ihre Trümpfe voll ausspielen kann. Die Vespa GTS 300 Super ist in einer grauen Lackierung (Grau Materia 715/C) lieferbar, die den sportlichen Charakter des Rollers unterstreicht. Ab ca. Mai 2019 im Vespashop des Vespaladen in München Gelting erhältlich.

Das ist NEU bei der Vespa GTS 300 Super Tech HPE:
- 300 ccm HPE Motor, 12% mehr Leistung und 18% mehr Drehmoment
- LED Frontscheinwerfer
- LED Rückleuchte
- Digitales Cockpit
- "Vespa Mia" Multimedia Plattform
- GPS-GSM System
- Bike-Finder
- automatische Öffnung der Sitzbank mit Fernsteuerung

Tech. Spezifikationen Modell 2019

  Vespa GTS Super 300 hpe ABS/ASR
Motor 4-Takt 4-Ventil
Hubraum 278 cm3
Leistung 17,5 kW bei 8.250 U/min
Drehmoment 26 Nm bei 5.250 U/min
Kühlung Flüssigkeit
Getriebe Automatik
Starter Elektrisch
Höchstgeschwindigkeit 120 km/h
Bremse vorne Scheibe, 220 mm
Bremse hinten Scheibe, 200 mm
Felge vorne 12 x 3,00
Felge hinten 12 x 3,00
Bereifung vorne 120/70 – 12 TL
Bereifung hinten 130/70 – 12 TL
Maße (L/B/H) in mm 1930 / 755 / 1170
Leergewicht 160 +/- 5 kg
zul. Gesamtgewicht 340 kg
Tankinhalt ca. 8,5 Liter
Kraftstoffart Super Bleifrei
Abgasnorm EURO4
Preis € 6.690,00 UVP ABS/ASR Super - Modell 2019

Cockpit Vespa MIA

Wer unterwegs nicht auf Informationen, Entertainment und Kommunikation verzichten möchte, dem öffnet das Cockpit der Modelle GTS SuperTech, Primavera und Sprint S 125 mit dem Hightech 4.3“ TFT-Farbdisplay neue Möglichkeiten. Das moderne Display liefert nicht nur alle wichtigen Fahrinformationen wie Geschwindigkeit, Gesamtfahrstrecke, Tageskilometer, Tankinhalt und mehr. Serienmäßig mit Vespa Mia, dem Vespa-Connectivity-System, ausgestattet, wird das Display zur Schnittstelle mit einem Smartphone. Via Bluetooth ermöglicht Vespa MIA die
Kommunikation zwischen Fahrer, Fahrzeug und Umwelt. Die dazu notwendige „Vespa-App“ für die Systemverbindung wird im App Store oder über Google Play einfach kostenlos heruntergeladen. Über Vespa MIA können Daten und zusätzliche Informationen zum Fahrzeug vom Bordcomputer abgerufen werden. Gleichzeitig macht Vespa MIA die Kommunikation mit der Umwelt und dem Onboard-Entertainment möglich. Egal, ob man auf dem Weg durch die City via Bluetooth-Headset den Songs seiner Playlist auf dem Smartphone lauschen, Anrufe annehmen, ablehnen, einen Rückruf starten oder einfach per Knopfdruck an der Griffarmatur das Soundvolumen des Lieblingssongs steuern will, all diese Möglichkeiten bieten die
Vespa GTS SuperTech, die Sprint S 125 und Primavera S 125 mit Vespa MIA serienmäßig.


Die aufgeführten Informationen sind Angaben des jeweiligen Herstellers und ohne Gewähr, Irrtümer und Änderungen vorbehalten!

Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie mehr